ff waldzell logo Im Einsatz für die Sicherheit seit 1877 Die FF Waldzell auf Facebook RETTEN | LÖSCHEN |BERGEN |SCHÜTZEN
Fahrzeuge der FF Waldzell

Einsätze der FF Waldzell

Einsätze 2021

01.11.

Fahrzeugbergung

Am 1. November 2021 wurden wir per stillem Alarm um 8:18 Uhr zu einer Fahrzeugbergung zum Parkplatz der Pfarrkirche alarmiert. Vor Ort fanden wir einen PKW vor, der mit dem linken Vorderrad in der Abflussmulde zwischen den Parkreihen stand. Wir bargen das Fahrzeug mit hydraulischem Gerät und rückten um 8:58 Uhr wieder ins Zeughaus ein.

Einsatzdauer: 40 Minuten

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell: LFB-A2, 8 Mann
27.10.

Ölspur

Am 27.10.2021 um 21:21 Uhr wurden wir gemeinsam mit weiteren Feuerwehren zu einer Ölspur, die sich von Waldzell bis nach Neuhofen zog alarmiert. Wir banden das Öl in unserem Zuständigkeitsbereich und rückten um 22:31 Uhr wieder ins Zeughaus ein.

Einsatzdauer: ca. 1 h

Anwesende Kräfte:
FF Nußbaum
FF Waldzell
FF Voglhaid
FF Schildorn
FF Pramet
FF Pattigham
FF Neuhofen
FF Ried i. I.
06.10.

Dieselspur

Am 06. Oktober 2021 wurden wir um 17:33 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Lohnsburg, Kobernaußen und Großweiffendorf zu einer Dieselspur, die sich von Neundling über Waldzell und Lohnsburg bis nach Kobernaußen zog, alarmiert. Wir banden die Spur und konnten um 19:19 wieder ins Zeughaus einrücken.

Einsatzdauer: ca. 2 h

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell
FF Lohnsburg
FF Kobernaußen
FF Großweiffendorf
13.09.

Fahrzeugbrand

Am Montag, dem 13. September wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Nussbaum und Voglhaid um 05:51 Uhr mit der Einsatzmeldung "Brand landwirtschaftliches Objekt" nach Steitzing alarmiert. Am Einsatzort fanden wir ein in Vollbrandgeratenes Auto in einer Werkstatt vor. Durch das raschen Eingreifen des Hausbesitzers mittels Feuerlöscher und Gartenschlauch, konnte eine weitere Brandausbreitung bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte eingedämmt werden. Die Feuerwehr Waldzell führte unter schwerem Atemschutz eine Brandbekämpfung mittels Löschschaum durch. Das Gebäude wurde nach erfolgreicher Brandbekämpfung per Wärmebildkamera kontrolliert und mit dem Hochleistungslüfter belüftet.

Einsatzende: 08:34 Uhr

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell: LFB-A2, TLFA-2000, KDO
FF Nußbaum
FF Voglhaid
02.09.

Brand Mehrzweckhalle

Am Donnerstag, den 2. September wurden wir um 10:30 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Nussbaum und Voglhaid aufgrund eines Dachstuhlbrands zur Mehrzweckhalle in Waldzell alarmiert. Bei Flämmarbeiten kam es zu einem Brand des Dämmmaterials. Dank des schnellen Eingreifens der Arbeiter vor Ort konnte schlimmeres verhindert werden. Nach einer Nachkontrolle mittels Wärmebildkamera konnten wir um 12:00 Uhr wieder einrücken.

Einsatzdauer: 1,5 h

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell
FF Nußbaum
FF Voglhaid
Archiv 2022 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012

Alarmierungen

Aktuelle Alarmierungen

Das Wetter in Waldzell

Unwetterwarnzentrale

Unwetterkarte