ff waldzell logo Im Einsatz für die Sicherheit seit 1877 Die FF Waldzell auf Facebook RETTEN | LÖSCHEN |BERGEN |SCHÜTZEN
Fahrzeuge der FF Waldzell

Einsätze der FF Waldzell

Einsätze 2014

23.12.

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L508 (Nähe Häupelkreuzung)

Am 23.12.2014 um 17:55 Uhr, wurde die FF Waldzell gemeinsam mit den Feuerwehren Lohnsburg, Kemating und Kobernaußen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen.
Am Weg zum Einsatzort stellte sich heraus, dass keine Personen in den Unfallfahrzeugen eingeschlossen waren.
Somit war es unsere Aufgabe den fließenden Verkehr von der Bau Mayr-Kreuzung umzuleiten.
Die verletzten Personen wurden vom Roten Kreuz versorgt, die Aufräumarbeiten übernahm die zuständige Feuerwehr Kemating.

Anwesende Kräfte:
FF Kemating
FF Waldzell
Rotes Kreuz
Polizei
31.10.

Ölspur auf der L1064 Waldzeller Bezirkstraße

Am 31.10.14 um 13:36 Uhr, wurden die Feuerwehren Waldzell und Voglhaid zu einer Ölspur alarmiert.
Bei Eintreffen der Einsatzfahrzeuge, wurde festgestellt, dass ein LKW, durch einen defekten Turbolader, Öl verlor. Bei der weiterer Erkundung ergab sich, dass die Ölspur auf einer Länge von 2,5 km die L1064 verunreinigt hatte.
Durch den haverierten LKW, musste eine Verkehrswegsicherung aufgebaut werden. Weiters wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Voglhaid die Ölspur gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell
FF Voglhaid
Polizei
17.10.

Brand KFZ

Am 17.10.2014 um 22:36 Uhr, wurden wir zu einem KFZ-Brand Richtung Schildorn alarmiert.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Brand schon weit fortgeschritten. Es wurden sofort Löschmaßnahmen mittels Hochdruckrohr und Schaummittel durchgeführt.
Weitere Tätigkeiten waren das Absichern der Unfallstelle und das Freimachen von Verkehrswegen.
Es entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Einsatzende: 18.10.2014 um 00:00 Uhr

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell: 17 Mann
07.09.

Verkehrswegsicherung u. Parkplatzmanagement Miravita

Die FF Waldzell wurde durch die Gemeinde Waldzell mit der Verkehrswegsicherung auf der L1064 beauftragt.
Aufgabe: Aufstellen der Geschwindigkeitsbeschränkungen, Absichern der Fahrbahn, Anleitung der KFZ-Lenker zum Parken auf der Landesstraße.

Weiters musste aufgrund einer Veranstaltung der Sportuniuon Modellflugverein Lohnsburg/Waldzell, die L1067 gesperrt werden.
Hierfür wurden die Kameraden der FF Lohnsburg hinzugezogen.

Wir bedanken uns bei den Kameraden der FF Lohnsburg für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung!

Einsatzdauer: 07:00 - 20:00

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell
FF Lohnsburg
30.08.

Verkehrswegsicherung L1069 + Parkplatzmanagement

Die Feuerwehren des Pflichtbereiches Waldzell wurden, auf Grund eines behördlichen Auftrags, zur Absicherung der L1069 "Schildorner Straße" alarmiert.
Grund war das 140 jährige Gründungsfest des Veteranenvereins Waldzell.
Die Feuerwehr Waldzell übernahm dabei das Aufstellen der Umleitung mit Lotsendienst.
Weiters wurden Einheiten der FF Nußbaum und der FF Voglhaid für das Parkplatzmanagement und die Verkehswegsicherung zugezogen.

Wir bedanken uns bei den Feuerwehren Nußbaum und Voglhaid für die gute Zusammenarbeit!

Dauer des Einsatzes:
SA: 14:40 bis 22:40 und
SO: 07:30 bis 12:00;
18:30 bis 20:40 - Abbau Sicherung

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell
FF Nußbaum
FF Voglhaid

Mehr Fotos unter: http://www.bild-welt.at/de/c?id=3068
14.04.

Ölspur Schachlkrammer-Kreuzung

Am 14.04 wurden wir von der Polizei, zu einem Öl-Einsatz, zur Schachlkrammerkreuzung alarmiert.
Nach ersten Informationen, trat Öl aus einem fahrenden PKW aus, die Polizei ermittelt.
Die Aufgabe unserer Kameraden bestand aus Verkehrswegsicherung, Binden der ausgetretenen Flüssigkeit, Reinigung der Fahrbahn und weitere Maßnahmen zur Sicherung.

Einsatzdauer: ca. 1 Stunde

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell
Polizei
21.03.

Brand Wohnhaus Steitzing

Am 21.03.2014 wurden wir um 22:36 Uhr, zu einem Wohnhausbrand in Steitzing alarmiert. Tank Waldzell war als erstes am Einsatzort und der Atemschutztrupp stellte fest, dass der Hausbesitzer den Brand mit Hilfe eines Gartenschlauchs bereits gelöscht hatte. Nach der Erkundung wurde das Wohnhaus mit dem Hochleistungslüfter belüftet. Drei Personen wurden vom Roten Kreuz zur Kontrolle in das AKH Ried i/I verbracht.

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell: TLF, LFB-A2, KDO mit 21 Einsatzkräften
FF Nußbaum
FF Voglhaid
Rotes Kreuz
Polizei
04.01.

LKW Brand Machl Transporte

Am 04.01.14 wurden um 16:59 Uhr die Feuerwehren Waldzell und Nußbaum zu einem KFZ Brand alarmiert. Ein am Firmenparkplatz abgestellter, beladener Sattelauflieger des Transportunternehmens Machl brannte völlig aus. Ein daneben stehender LKW wurde beschädigt und konnte gerade noch in Sicherheit gebracht werden. Nach dem Löschen des Fahrzeuges mit Mehrbereichsschaum, wurden die Dieseltanks der Zugmaschine ausgepumpt.

Einsatzende: 18:38 Uhr

Anwesende Kräfte:
FF Waldzell: TLF-A, LFB-A2, KDO
FF Nußbaum: KLF-A, MTF

FOTOS: http://www.ff-nussbaum.at/
Archiv 2023 | 2022 | 2021 | 2017 | 2016 | 2015 | 2013 | 2012

Alarmierungen

Aktuelle Alarmierungen

Das Wetter in Waldzell

Unwetterwarnzentrale

Unwetterkarte